+49 2191 99559-0

Recycling


Recycling mit Behältern und Gitterboxen

Recycling ist die Wiederaufbereitung oder Wiederverwertung von Abfall und dient der nachhaltigen Entwicklung durch Sammlung von sogenannten Sekundärrohstoffen. Darunter versteht man ebenso gebrauchte Verpackungen (aus Glas, Weißblech, Aluminium, etc.) als auch Stanzabfälle, Schrottecken, Metallspäne aus der spanenden Fertigung oder Elektroschrott, die dem normalen Fertigungskreislauf durch Aufarbeitung wieder zugeführt werden. Durch die Aufbereitung der vorliegenden Rohstoffe werden die natürlichen Ressourcen geschont. Bei den nachwachsenden Rohstoffen ist dies speziell das Papier, welches als Altpapier gesammelt und wieder verwertet wird.

Für die Sammlung von Wertstoffen, Rohstoffen oder Abfällen jeglicher Art werden Stahlbehälter und Gitterboxen in diversen Ausführungen benötigt.

Hierbei kann es sich sowohl um einen einfachen Transportbehälter oder faltbaren Gitterbehälter für Folienabfälle handeln, als auch um einen Schwerlastbehälter für Gussabfälle, die dem Fertigungszyklus wieder zugeführt werden sollen.

Als kleine Auswahlhilfe sind hier auf dieser Seite Produkte aufgelistet, die als Recyclingbehälter fungieren. Sie dienen dazu diverse  Wertstoffe und Abfälle zu Sammeln und dem Kreislauf der Fertigung wieder zur Verfügung zu stellen.

Diese Behälter können sowohl für Späne aus Metall, Giessereiausschuss, Kunststoffabfälle, Papierreste oder Folienabfälle benutzt werden. Weitere Nutzungsmöglichkeiten bieten Gitteraufsatzrahmen, Lagergestelle für BigBags oder Gitterboxen für die Sortierung und den Transport von Altkleidern oder Putzlappen.